Kontakt      Impressum

Kreiskantor
Martin Böcker

Martin Böcker studierte in Herford Kirchenmusik (A-Examen) und in Arnheim/NL historische Tasteninstrumente. Nach einer ersten hauptberuflichen kirchenmusikalischen Tätigkeit in Reinbek bei Hamburg ist er seit 1987 Kantor in Stade an St. Cosmae und gleichzeitig Kreiskantor. In der Funktion als Kreiskantor berät er die Kirchengemeinden in musikalischen Fragen und arbeitet mit den nebenberuflichen Kirchenmusikern in vielen Aufgabengebieten eng zusammen.

Im Jahre 2002 gab es an den Innenstadtkirchen Stades St. Cosmae und St. Wilhadi eine Umstrukturierung der Kirchenmusik. Kantor und Organist KMD Hauke Ramm leitet mit einem Schwerpunkt in seiner Tätigkeit die strukturierte Kantoreiarbeit beider Gemeinden. Seither ist Kreiskantor Martin Böcker Organist an beiden historischen Orgeln und nimmt die vielfältigen Aufgaben um die bedeutenden Instrumente wahr.

Die enge Zusammenarbeit zwischen beiden Kantoren und der Orgelakademie ermöglicht ein reichhaltiges kirchenmusikalisches Programm in der Stadt und im Kirchenkreis Stade (siehe www.kirchenmusikstade.de).

Neben den Stader Aufgaben ist er seit 1995 Orgelsachverständiger in der Elberegion Niedersachsen und seit Gründung der Orgalakademie Stade 2002 deren künstlerischer Leiter. An der Hochschule für Musik und Theater in Hamburg wirkt er als Dozent. Er gab Konzerte in vielen Ländern West- und Osteuropas, Japan und Korea und war als Kursleiter und Juror an vielen Orten tätig.