Kontakt      Impressum

Veranstaltungen im Kirchenkreis Stade
24. November 2017 15.30 - 17.30 Uhr
St. Marienkirche in Himmelpforten
KinderBibelFreitag

Gemeinsam erleben wir Geschichten aus der Bibel, spielen, singen, essen, bauen und basteln.
1. Dezember 2017 20.00 Uhr
St. Marien-Kirche Großenwörden
Adventskonzert

Walter Punke liest Texte des Kabarettisten Hanns-Dieter Hüsch, musikalisch untermalt von Wilfried Staake mit Folksongs und plattdeutschen Liedern.
3. Dezember 2017 18.00 Uhr
Markuskirche, Lerchenweg 10 21682 Stade
Gospel Konzert

St. Mark Gospel Singers
16. Dezember 2017 20.00 Uhr
St. Petri-Kirche Horst in Burweg
Irish Folk mit der Kilkenny Band

Neben legendären Songs von den Dubliners, Phil Coulter oder Liam Clancy und verträumten sowie virtuosen Instrumentalmelodien wird es auch einige moderne Songs geben.
12. Januar 2018 19.30 Uhr
St. Marienkirche in Himmelpforten
Kultur in der Kirche

Kino in der Kirche, Filmbeschreibung: Daniel Dareus ist ein bekannter Dirigent. Mit jedem Konzert wird sein Ruhm ein bisschen größer. Nicht jedoch sein Glück. Nach einem Zusammenbruch auf offener Bühne tritt Daniel den Rückweg an. Er lässt die große Welt hinter sich und kehrt in sein schwedisches Heimatdorf zurück. Ein gemischter Kirchenchor aus Laien ist die einzige Form der Musik, die ihm dort begegnet. Doch als er mit diesem Chor probt, wird er mit seiner Begeisterungsfähigkeit und seiner Hingabe an die Musik bald zu einem Fixpunkt der kleinen Dorfgemeinschaft, die sich in glühende Verehrer und wütende Feinde teilt. Daniels Anwesenheit wird zu einem Katalysator für alte Sehnsüchte und schwelende Konflikte. Doch bald ist die positive Wirkung seiner Arbeit nicht mehr zu übersehen. Daniel begreift, dass er nicht nur die Herzen der anderen, sondern auch sein Herz für das Glück geöffnet hat. Eintritt frei - um Spenden wird gebeten
26. Januar 2018 19.30 Uhr
St. Marienkirche in Himmelpforten
Kultur in der Kirche

Kino in der Kirche, Filmbeschreibung: Die Geschichte des Vorgängerfilms geht weiter. Lena trauert um ihre große Liebe, den Stardirigenten Daniel Dareus, der ganz plötzlich beim letzten Konzert gestorben war. Der Chor ist so gut wie aufgelöst, die Kirchenbänke bleiben regelmäßig leer und Pfarrer Stig kämpft mit seiner Alkohol-Sucht. Unerwartet wird er zum Geburtshelfer und hilft Lena, den kleinen Jacob zur Welt zu bringen. Lena wiederum will nun Pfarrer Stig helfen und verspricht ihm eine volle Kirche: Mit dem Kirchenchor will sie beim großen Jubiläumskonzert zur Wiedereröffnung der restaurierten Dorfkirche Händels Halleluja aufführen. Mit ihrer ungestümen Art und den unkonventionellen Ideen schafft Lena sich viele Gegner. Aber am Ende, gewinnt auch hier wieder die verbindende Kraft der Musik und der Gemeinschaft. Eintritt frei - um Spenden wird gebeten
23. Februar 2018 19.30 Uhr
St. Marienkirche in Himmelpforten
Kultur in der Kirche

Kino in der Kirche, Filmbeschreibung: Auf sein vergrabenes Diebesgut wurde einfach eine verdammte Turnhalle gebaut. Der Ex-Knacki Zeki Müller hat keine andere Wahl und muss als vermeintlicher Aushilfslehrer an der Goethe-Gesamtschule anheuern. Und jetzt hat das deutsche Bildungssystem ein Problem mehr: den krassesten Lehrer aller Zeiten. Während er nachts nach seiner Beute gräbt, bringt er tagsüber mit seinen ruppigen, aber nach-haltigen Lehrmethoden die Chaotenklasse 10b auf Spur. Ohne zu ahnen, in wen sie sich da gerade verliebt, ermahnt die überkorrekte Referendarin Lisi Schnabelstedt ihren vermeintlichen Kollegen emsig zu pädagogischer Verantwortung und erweckt in dem Raubein moralische Restwerte zum Leben. Eintritt frei - um Spenden wird gebeten
24. Februar 2018 17.00 Uhr
St. Marienkirche in Himmelpforten
Konzert

Konzert der Kirchenband "Horizont" Eintritt frei
9. März 2018 19.30 Uhr
St. Marienkirche in Himmelpforten
Kultur in der Kirche

Kino in der Kirche, Filmbeschreibung: Alle lieben Haudrauf-Lehrer Zeki Müller, aber den nervt sein neuer Job Schule: frühes Aufstehen, aufmüpfige Schüler und dieses ständige Korrigieren! Zu allem Überfluss will Direktorin Gerster die altsprachliche Konkurrenzschule ausbooten und dem Schillergymnasium die thailändische Partnerschule abjagen. Ihr Traum: Das Image der Goethe-Gesamtschule steigern. Müller und Schnabelstedt werden zur Klassenfahrt in ein thailändisches Küsten-Kaff verdonnert. Im fernen Thailand drehen Chantal, Zeynep, Danger & Co erst so richtig auf und präsentieren ein schillerndes Spektrum an sozialer Inkompetenz. Und als ob Zeki mit dem Lehrer-Schüler-Krieg nicht schon genug zu tun hätte, entbrennt auch noch ein gnadenloser Konkurrenzkampf mit dem elitären Schillergymnasium, der nur ein Ziel hat: Müllers Karriere zu beenden. Eintritt frei - um Spenden wird gebeten