Glauben und Leben am Fluss

Der Kirchenkreis Stade ist evangelische Kirche in der Metropolregion Hamburg an der unteren Elbe. Er lebt als eine Gemeinschaft von 21 Kirchengemeinden und kirchlichen Einrichtungen.

Gemeinsam

Gemeinsam mit den Pastorinnen und Pastoren, den Diakoninnen und Diakonen sowie vielen anderen Mitarbeitenden gestalten und leiten zahlreiche Ehernamtliche das kirchliche Leben in dieser Region.

Kirchenmusik

Die Orgellandschaft des Kirchenkreises Stade ist weit über seine Grenzen hinaus bekannt. Die außergewöhnliche Dichte und Qualität der historischen Orgeln zieht jährlich viele Menschen aus aller Welt an. Insbesondere die Instrumente Arp Schnitgers, der für seine Zeit als einer der besten und produktivsten Orgelbauer gilt, baute in der Region des heutigen Kirchenkreises Stade insgesamt 12 größere und kleinere Orgeln

Kirchenamt in Stade

Verwaltungshilfe für die Kirchenkreise Bremervörde-Zeven, Buxtehude und Stade

Superintendentur

Weitere Informationen zur Superintendentur

Online-Gottesdienst

Jede Woche ein neuer Gottesdienst in schwierigen Zeiten.

Spendenaktion für ukrainische Geflüchtete im Landkreis Stade

Die beiden Kirchenkreise Stade und Buxtehude und der Diakonieverband rufen zu einer gemeinsamen Spendenaktion auf, die für hier im Landkreis ankommende Geflüchtete aus der Ukraine gedacht ist und schnelle, pragmatische (erste) Hilfe da leisten soll, wo der Staat nicht einspringen kann.

Dazu Wolfgang Drews, Geschäftsführer des Diakonieverbandes: „Oftmals fehlen bei ankommenden Geflüchteten Hygiene-, und Körperpflege-Produkte, (zuzahlungspflichtige) Medikamente, Geld für ein Taxi in der Nacht zum Arzt, Wechsel-Unterwäsche, Ersatz für durchgelaufene Schuhe, fehlende Schals, Baby- und Kleinkinder-Wechselkleidung usw. – hier wollen die beiden Kirchenkreise und Diakonie gemeinsam und pragmatisch schnelle Hilfe leisten und rufen alle Menschen im Landkreis Stade auf, zahlreich zu spenden – für hier im Landkreis Stade Ankommenden in der Not – das ist gelebte Nächstenliebe. Wir freuen uns sehr, dass die Schirmherrschaft dieser so wichtigen gemeinsamen Spendenaktion von Kirche und Diakonie Regionalbischof Dr. Hans-Christian Brandy übernommen hat“, so Drews abschließend.

Diakonieverband Buxtehude Stade
Sparkasse Stade-Altes Land
IBAN    DE 54 2415 1005 0000 0080 94
Stichwort: „Ukraine“

Ehrenamtliche Helferinnen und Helfer gesucht:

Wir bitten alle hilfsbereiten Menschen aus Kirche und Gesellschaft, sich zur Unterstützung der Ankunft von Geflüchteten aus der Ukraine zu melden.

Wenn Sie bereit sind, sich verbindlich, nach einem festem Plan als ehrenamtliche Helferin oder Helfer einsetzen zu lassen, melden Sie sich bitte in der Superintendentur unter der Telefonnummer: 04141-3311 während der Öffnungszeiten.  Wir sammeln die Meldungen und unterstützen damit die Bemühungen der Kommunen und des Landkreises. Bei Bedarf werden Sie dann als eine Art „Flüchtlings-Lotse“ eingesetzt. Es ist wichtig, hier eine verlässliche dauerhafte Zeitspende zur selben Zeit am selben Tag in der Woche zu verabreden – nur so kann ein berechenbarer Einsatzplan mit festen Team-Mitgliedern erstellt werden. Bitte geben Sie auch an, ob Sie einen Führerschein haben oder auf Abholung angewiesen sind. Ebenso ist von Interesse, ob Sie aus dem Ukrainischen oder Russischen übersetzen können.

Wiedereintrittsstelle

Glauben und Leben am Fluss

21 Kirchengemeinden und kirchliche Einrichtungen

Der Kirchenkreis Stade ist evangelische Kirche in der Metropolregion Hamburg an der unteren Elbe. Er lebt als eine Gemeinschaft von 21 Kirchengemeinden und kirchlichen Einrichtungen. Sein Gebiet erstreckt sich im Süden von Estebrügge im Alten Land bis nördlich nach Balje in Kehdingen, von der Hansestadt Stade an der Elbe bis westlich nach Himmelpforten und Oldendorf. Insgesamt sind es ungefähr 50.000 Menschen, die hier glauben und leben.

Gemeinsam mit den Pastorinnen und Pastoren, den Diakoninnen und Diakonen sowie vielen anderen Mitarbeitenden gestalten und leiten zahlreiche Ehrenamtliche das kirchliche Leben in dieser Region. Das aktive Miteinander von ehrenamtlicher und beruflicher Mitarbeit ist ein Merkmal unserer kirchlichen Gemeinschaft und prägt eine bunte Vielfalt in Verkündigung und Seelsorge, Kirchenmusik, Diakonie und in den Kindertagesstätten. Auf den folgenden Seiten dieser Homepage erhalten Sie erste Informationen über den Kirchenkreis sowie über seine Kirchengemeinden und Einrichtungen. Wie auf einer Visitenkarte erfahren Sie Namen und Kontakte, die Ihnen weiter helfen. 

Glauben und leben am Fluss, - seien Sie herzlich willkommen!

 

Alle Gemeinden des Kirchenkreises